DER VEREIN AKTUELLES FUSSBALL VOLLEYBALL TENNIS TISCHTENNIS AEROBIC GYMNASTIK TURNEN IMPRESSUM HOME


1. herren

2. herren
a-jugend

b-jugend

c-jugend

d-jugend
e-jugend
f-jugend

bambinis

alte herren

traditionsteam wolfen

guardian

deichmann

fanartikel

folge uns auf Facebook


NEU! Thalheimtasse,
aus Porzellan.
Erhältlich in der
Sportlerklause.

 

Aktuelles VOM FUssball                 Zum Aktualisieren Taste F5 drücken!

Partner der SG Rot-Weiß Thalheim 31 e. V. - Ein starkes Team

29.03.2015 I Herren

1. gewinnt, Zwote verliert

Die erste Mannschaft kann im Nachholespiel in Zeit alle 3 Punkte nach Thalheim entführen. Das goldene Tor erzielte Ron Peters in der 45. Minute. Zum Bericht
Die Zwote musste leider die Punkte Tabellenführer Aken überlassen. Schon nach 8 Minuten lag man durch Tore von Schnuppe und Endert mit 0:2 zurück. Falko Hoffmann brachte die Thalheimer wieder ins Spiel mit seinen beiden Toren zum 2:2 (66., 85.). doch nur 1 min später konnte Schnuppe den Siegtreffer für Aken erzielen. Zum Bericht


29.03.2015 I Nachwuchs

Ergebnisse Nachwuchs

 

Mittwoch 25.03.2015

F I - F II

10:0

 

MS

 

Samstag 28.03.2015

Brehna - C III

5:4

 

MS

 

D I - Piesteritz

abgesagt

 

MS

 

Zahna - C II

2:0

 

MS

 

E - Brehna

6:1

 

MS

 

B II - Gräfenhainichen

3:0

 

MS

 

A I - Kanena

8:0

 

MS

 

F II - BTF-Wolfen

2:0

 

MS

 

Schönebeck - B I

1:0

 

MS

 

Sonntag 29.03.2015

Brehna - D II

 

 

MS

 

JSG Dessau II - A II

 

 

MS

 

Halle - C I

 

 

MS

 


22.03.2015 I Herren

Zweite holt Unentschieden mit dem Schlusspfiff

Die Thalheimer Kreisoberligamannschaft kann nach Rückstand gegen die Schortewitzer kurz vor dem Schlusspfiff noch zum 1:1 ausgleichen. Torschütze zum Punktgewinn war Rene Hoffmann. Zum Bericht


01.03.2015 I Nachwuchs

Ergebnisse Nachwuchs

 

Samstag 21.03.2015

BTF-Wolfen I - E

8:0

 

MS

 

F I - Friedersdorf II

abgesagt

 

MS

 

F II - Sandersdorf I

0:3

 

MS

 

B II - Zerbst

2:2

 

MS

 

B I - Quedlinburg

5:1

 

MS

 

Sonntag 22.03.2015

C III - Wulfen

0:1

 

MS

 

Bernburg - D TL

4:2

 

MS

 

Zerbst - A II

11:3

 

MS

 

Jessen - C II

4:0

 

MS

 

C I - Burg

0:0

 

MS

 

VfL Halle - A I

1:1

 

MS

 


21.03.2015 I Herren

Thalheim verliert in der Nachspielzeit

Nach dem es vor 148 Zuschauern im Thalheimer Sportpark bis zum Ende der regulären Spielzeit zu keinem Tor auf beiden Seiten kam und die Zuschauer sich schon auf eine Punkteteilung eingestellt hatten, passierte es in der 92. Minute. Kurz vor Ultimo traf Kilian für Gäste zum 1:0 und diese nahmen dankend die 3 Punkte mit nach Hause. Zum Bericht


15.03.2015 I Herren

Zwote verliert gegen Wulfen

Nach einer 2:0 Führung nach nur 9 Minuten durch Tore von Grüneberg und F. Hoffmann kippt das Spiel und am Ende heißt es 2: 4 für den Gegner aus Wulfen. Zum Bericht


15.03.2015 I Nachwuchs

Ergebnisse Nachwuchs

 

Samstag 14.03.2015

Reppichau - C II

2:1

 

PO

 

F II - Raguhn I

7:0

 

MS

 

E - Gröbern

8:1

 

MS

 

Eisleben - A I

2:5

 

MS

 

Sonntag 15.03.2015

D II - D III

8:1

 

MS

 

C III - Edderitz

3:2

 

MS

 

Zahna - D I

2:1

 

MS

 

D TL - Blankenburg

0:5

 

MS

 


14.03.2015 I Herren

Thalheim holt Punkt in Bernburg

Das Flutlichtspiel am Freitagabend zwischen Askania Bernburg II und Rot-Weiß Thalheim endete ohne Sieger. 2:2 trennte sich der Tabellenführer vom Vierten der Landesliga Süd. Nach einem verhaltenen Start sahen die 113 Zuschauer in der 41. Minute das erste Tor des Spiels, Mario Mäkel traf beim 1:0 zum ersten Mal in dieser Saison. 
Kurz nach dem Seitenwechsel sahen die Fans beider Lager die aufregendste Phase der Partie. Erst glich Tim Jonietz mit seinem 14. Saisontreffer für Thalheim aus. Nur eine Minute später brachte Max Labbert die Bernburger wieder in Führung. In der 60. Minute war Thalheims Winterzugang Immo Trübger mit seinem ersten Treffer für Thalheim für den 2:2-Endstand verantwortlich. In der Tabelle bleibt Bernburg II an der Spitze und kann mit 41 Punkten auch nicht mehr verdrängt werden an diesem Spieltag. Thalheim übernachtet punktgleich mit Zorbau aufgrund des besseren Torverhältnis auf dem 3. Platz. Zum Bericht


07.03.2015 I Herren

1. verliert, 2. holt Punkt

Der Traum vom Aufstieg dürfte ausgeträumt sein. Zu Hause verlor die erste Mannschaft, die ab der 63. Minute in Überzahl spielte, durch ein Tor der Gäste in der 72. min mit 0:1. Zum Bericht
Die Zwote konnte nach 1:0 Rückstand durch Falko Hoffmann per Kopf noch zum 1:1 ausgleichen und holte damit in Holzweißig am Ende wenigstens noch einen Punkt.. Zum Bericht


13.11.2014 I Nachwuchs

Denkwürdiger Tag in Thalheim
Aus Spielgemeinschaft wurde Jugendförderverein

JUGENDFÖRDERVEREIN SANDERSDORF-THALHEIM e.V.

 "Ich denke, das ist der richtige Mann zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle". So lautete Uwe Störzners abschließender Satz am Dienstagabend in Thalheims Sportlerklause. Damit meinte der Präsident der SG Union Sandersdorf seinen Oberligaspieler Richard Wießner. Doch im eigentlichen Sinne nicht nur den, sondern das komplette Gremium, welches die Anwesenden beider Vereine der gastgebenden SG Rot- Weiß Thalheim sowie des Partnervereins SG Union Sandersdorf soeben in den Vorstand des neu gegründeten Jugendfördervereins Sandersdorf/Thalheim gewählt hatten. weiterlesen