DER VEREIN AKTUELLES FUSSBALL VOLLEYBALL TENNIS TISCHTENNIS AEROBIC GYMNASTIK TURNEN IMPRESSUM HOME


1. herren

2. herren
a-jugend

b-jugend

c-jugend

d-jugend
e-jugend
f-jugend

bambinis

alte herren

traditionsteam wolfen

guardian

deichmann

fanartikel

folge uns auf Facebook


NEU! Thalheimtasse,
aus Porzellan.
Erhältlich in der
Sportlerklause.

 

Aktuelles VOM FUssball                 Zum Aktualisieren Taste F5 drücken!

Partner der SG Rot-Weiß Thalheim 31 e. V. - Ein starkes Team

26.10.2014 I Herren

Unentschieden und Sieg

Die 1. Mannschaft ging in Minute 26 mit 0:1 in Rückstand. Ron Peters konnte in der kurz nach Wiederanpfiff zum 1:1 ausgleichen. In der 55. ging Farnstädt erneut in Führung. Durch ein Eigentor von Blümel in der 60. eröhten die Gäste ihre Führung auf 1:3. Doch nur 1 Minute später erzielte Kevin Oertel den Anschluss zum 2:3. Und weitere 5 Minuten später konnte Thalheim durch ein Eigentor der Gäste zum 3:3 Enstand ausgleichen. Zum Spielbericht und den Bildern
Die Zwote siegte gegen Gölzau vor heimischen Publikum sicher mit 6:1 Die Tore erzielten je 2 mal Ackermann und R. Hoffmann sowie Grüneberg und Miertsch. Zum Spielbericht


26.10.2014 I Nachwuchs

Ergebnisse vom Nachwuchs

 

Samstag 25.10.2014

1. FCM II - C I

2:1

 

MS

Sonntag 26.10.2014

B II - Fuhnekicker

5:6 n.E.

 

KPO


18.10.2014 I Nachwuchs

Ergebnisse vom Nachwuchs

 

Dienstag 14.10.2014

BTF-Wolfen - F II

1:1

 

MS

Samstag 18.10.2014

E - BTF-Wolfen II

14:0

Thalheim

MS

D I - BTF-Wolfen

3:1

Thalheim

MS

Raguhn - D III

5:0

 

MS

F I - SGU II

5:1

Thalheim

MS

F II - Roitzsch

0:5

Thalheim

MS

B II - JSG Dessau

1:6

Sandersdorf

MS

B I - Eisleben

10:0

Thalheim

MS

Sonntag 19.10.2014

Gröbern - D II

0:9

 

MS

D TL - Sangerhausen

1:3

Thalheim

MS

Edderitz - C III

1:3

 

MS

Roßlau - C II

1:2

 

MS

C I - TuS MD

7:1

Thalheim

MS

A II - Löbejün

4:1

Thalheim

MS


18.10.2014 I Herren

Sieg und Unentschieden

Die 1. Mannschaft konnte trotz eines 3:1 Rückstandes zur Halbzeit die volle Punktzahl mit nach Hause nehmen. Nach 2:0 erzielte Roeder den Anschluss in der 35., bevor Annaburg 1 min vor der Pause auf 3:1 erhöhen konnte. Nach dem Wechsel traf in der 75. Blümel zum Anschluss und nur 2 min später Bernhardt zum Ausgleich. In der 89. Minute war es wiederum Bernhardt, der den Siegtreffer für Thalheim erzielte. Zum Spielbericht
Die Zwote kam Merzien nur zu einem 1:1 Unentschieden. Falko Hoffmann brachte Thalheim in der 71. Minute in Führung. Nur 2 Minuten später konnte Merzien zum 1:1 ausgleichen.Zum Spielbericht


12.10.2014 I Nachwuchs

Ergebnisse vom Nachwuchs

 

Montag 06.10.2014

F - BTF-Wolfen II

8:0

 

MS

Dienstag 07.10.2014

Gröbzig - D III

7:0

 

KPO

Mittwoch 08.10.2014

D I - Reppichau

3:4

 

KPO

BTF-Wolfen - F II

10:1

 

MS

Freitag 10.10.2014

C III - Reppichau

2:5

 

MS

Samstag 11.10.2014

SGU I - E

4:2

 

MS

SGU II - F II

3:0

 

MS

Brehna - F

2:1

 

MS

D III - Brehna

0:5

 

MS

B II - Aken

2:3

 

MS

A I - BTF-Wolfen

4:1

 

MS

Sonntag 12.10.2014

D II - BTF-Wolfen II

2:2

 

MS

Weißenfels - D TL

4:0

 

MS

BTF-Wolfen - B I

0:5

 

MS

Dessau 05 - D I

1:5

 

MS

C II - JSG Dessau II

3:0

 

MS

HFC II - C I

2:0

 

MS


05.10.2014 I Nachwuchs

Ergebnisse vom Nachwuchs

 

Dienstag 30..09.2014

Holzweißig - D III

1:4

 

MS

Donnerstag 02.10.2014

E - BTF-Wolfen I

1:2

 

MS

D II - Salzfurt

4:1

 

KPO

Freitag 03.10.2014

Reideburg - C I

1:4

 

LPO

Jessen - B I

1:4

 

LPO

Samstag 04.10.2014

Eintr. Köthen II - F I

0:11

 

KPO

E - Zörbig I

8:2

 

KPO

Sonntag 05.10.2014

D TL - Mersburg

4:2

 

MS

Kochstedt - C II

2:2

 

MS

Kanena - A I

0:3

 

MS

C I - Turbine Halle

6:1

 

MS

B I - Schönebeck

5:1

 

MS


03.10.2014 I Herren

Sieg für die 1., Niederlage für die 2.

Unter Flutlicht kam die erste Mannschaft am Donnerstag gegen Brachstedt zu einem 2:1 Sieg. Tim Jonitz bracht Thalheim in der 15. min in Führung, die Brachstedt 5 min vor der Pause ausgleichen konnte. Wiederum Tim Jonietz erzielte in der 74. den Siegtreffer. Zum Spielbericht
Die Zwote konnte trotz 2maliger Führung durch Schaflik (1:0) und F. Hoffmann (2:1) gegen Petersroda nicht punkten. Nach 2:4 Rückstand konnte Thalheim zwar noch mal ausgleichen durch F. und R. Hoffmann, doch Petersrode traf in der 75. zum 4:5 Endstand. Zum Spielbericht Am Sonntag geht es im Pokal in Thalheim um 14 Uhr gegen Görzig.